Zum Inhalt springen

CarGarantie-Bike-Spitze neu aufgestellt und verstärkt

Rudolf Schwär geht in den Ruhestand

Zurück zur Übersicht

Rudolf Schwär, Leiter Motorrad Hersteller, Importeure und Handel, geht nach fast 30 Jahren bei CarGarantie in den Ruhestand. In seinen drei Jahrzehnten bei dem Freiburger Spezialversicherer hat Rudolf Schwär maßgeblich am Aufbau der hervorragenden Beziehungen zum Handel mitgearbeitet und zuletzt den Bike-Sektor bei CarGarantie konsequent mit geprägt.

Rudolf Schwärs Laufbahn bei CarGarantie begann im Jahr 1993 als Gruppenleiter Vertrieb Innendienst. Im Jahr 2000 wechselte er in den Posten eines Distriktleiters, bevor er 2013 zum Leiter Motorrad Hersteller, Importeure und Handel ernannt wurde. Während seiner Karriere legte Herr Schwär besonderen Wert auf den persönlichen Kontakt zum Handel und die direkte, individuelle Betreuung der CarGarantie-Vertragspartner. So konnte er zahlreiche wichtige Geschäftsbeziehungen begründen und ausbauen und erarbeitete sich einen Ruf als begeisterter und kompetenter Vertriebler.

Um diese persönliche Betreuung auch künftig zu gewährleisten, hat CarGarantie bereits rechtzeitig alle Weichen gestellt und seine Nachfolge organisiert. Die Vertriebsleitung und die nationale Herstellerbetreuung im Bike-Sektor übernimmt künftig Thomas Geyer als Leiter Bike Deutschland. Unterstützung erfährt das Bike-Team zusätzlich durch Christian Scherer als Sales Coordinator, der die prozessualen Bereiche und koordinative Themen verantwortet.

Sowohl Thomas Geyer als auch Christian Scherer arbeiten bereits seit 2013 für CarGarantie und sind mit allen Aspekten des Vertriebs bestens vertraut. Herr Geyer begann seine Laufbahn als Distriktleiter, 2019 übernahm er die Zusatzaufgabe als Trainer für die Außendienstkolleg*innen. Herr Scherer arbeitete ebenfalls zunächst als Distriktleiter und kümmert sich seit 2020 als Prozessmanager zusätzlich um die Optimierung der Vertriebsprozesse und vertriebliche Sonderprojekte.

Die Geschäftsleitung dankt Rudolf Schwär für seine Arbeit und sein Engagement und wünscht ihm alles Gute für den Ruhestand.

Rudolf SchwärÖffnet Bild in Overlay
Rudolf Schwär