CampGarantie by CarGarantie


CarGarantie versichert jetzt auch Reisemobile und Wohnwagen

Die CG Car-Garantie Versicherungs-AG (CarGarantie) – einer der führenden und erfahrensten Garantiespezialisten für Autos, Motorräder und E-Bikes in Europa – bringt jetzt auch ein Garantieprodukt für neue und gebrauchte Reisemobile und Wohnwagen auf den Markt. Die CampGarantie schützt den Kunden bis zu drei Jahre vor Reparaturkosten – europaweit. Der Fachhandel profitiert dabei von einem professionellen Komplettservice rund um die Garantie.
Die CampGarantie sorgt für unbeschwerte Ferien auf vier Rädern. Doch vor allem ist sie ein Instrument für den Handel, um die Kundenbindung im Gebraucht- und Neufahrzeugbereich zu stärken und ein deutliches Qualitätssignal zu senden. Nur beim Kauf eines Reisemobils oder Wohnwagens beim Fachhandel kann sich der Kunde langfristig vor Reparaturkosten absichern.

Reisemobile schützen
Für neue Reisemobile beginnt der Schutz nach Ablauf der Neufahrzeuggarantie mit einer Laufzeit von wahlweise 12, 24 oder 36 Monaten. Gebrauchtfahrzeuge können ab Kaufdatum für bis zu 24 Monate versichert werden. Eine Kilometerbegrenzung existiert in dieser Zeit nicht. Je nach Sicherheitsbedürfnis kann sich der Reisemobilist beim Neufahrzeug für einen Komplett- oder Baugruppenschutz entscheiden, die Gebrauchtwagen erhalten automatisch den zuverlässigen Baugruppenumfang. Im Garantiefall übernimmt CarGarantie 100 Prozent der Lohn- und Materialkosten. Bei Gebrauchtfahrzeugen, die älter als drei Jahre sind, beteiligt sich der Kunde an den Materialkosten mit einem wertgerechten, nach dem tatsächlichen Alter gestaffelten Eigenanteil.

Die CampGarantie für Wohnwagen
Neue Wohnwagen können mit einer Anschlussgarantie von 12, 24 oder sogar 36 Monaten abgesichert werden, gebrauchte Caravans für 12 oder 24 Monate. Die Garantie deckt die Bauteile eines Wohnanhängers, bei denen das Risiko einer Reparatur am höchsten ist, wie zum Beispiel Rangiersystem, Elektrik, Gas- und Bremsanlage, Wasser- und Abwassersystem u. v. m. Im Garantiefall übernimmt CarGarantie die vollen Lohn- und Materialkosten. Nur bei gebrauchten Caravans leistet der Kunde bei einem Fahrzeugalter von mehr als drei Jahren an den Materialkosten einen wertgerechten Eigenanteil, der sich am Alter des Wohnwagens orientiert.

Kundenkontakt-Programm
Zur CampGarantie gehört ein Kundenkontakt-Programm, das vollständig von CarGarantie abgewickelt wird. Nach Abschluss der Garantie erhält der Käufer einen Willkommensbrief mit persönlicher Kundenkarte. Sie enthält alle wichtigen Informationen, die er zur Meldung eines Garantiefalls benötigt. So kann der Kunde in jeder Situation auf schnelle Hilfe in ganz Europa zählen. Sowohl Anschreiben als auch Kundenkarte können je nach Wunsch im Design des Händlers/Herstellers oder im CarGarantie eigenen Layout erstellt werden.

Axel Berger, Vorstandsvorsitzender CG Car-Garantie Versicherungs-AG:
„Der Händler kann sich durch das attraktive Garantieangebot im Wettbewerb profilieren und sich mit diesem Qualitätsmerkmal klar vom Privatmarkt abheben. Zudem führt die CampGarantie durch die garantiebedingten Reparaturen und die vorgeschriebenen Wartungsarbeiten zu einer stärkeren Kundenbindung und einer besseren Werkstattauslastung. Und natürlich darf auch die Kundenzufriedenheit nicht vergessen werden. Ein Kunde, dessen Fahrzeug bei einem Schaden auch nach drei oder vier Jahren noch kostenfrei von seinem Händler repariert wird, ist mit Sicherheit ein zufriedenerer Kunde.“